Kontakt

Navigation

News

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr


Glühbirne raus - Energiesparwunder rein

...jetzt austauschen, die Umwelt schonen und bares Geld sparen!

Nach nahezu 150 Jahren uneingeschränkter Leuchtmittel-Vorherrschaft verschwindet das im Volksmund "Glühbirne" genannte Leuchtmittel nach und nach vom Markt.

Ziel dieser Maßnahme ist es, diese "Energiefresser" schrittweise vom europäischen Markt zu nehmen. Das spart Energie und verringert so die weltweiten CO2-Emissionen erheblich. Ein weiterer wichtiger Aspekt: Sie als Verbraucher sparen pro ausgetauschtem Leuchtmittel bares Geld!

 

Sparen Sie jetzt!

Sparen Sie jetzt - ein Kostenvergleich zwischen Glühbirnen und LEDs
* Der Berechnung liegt eine tägliche Durchschnittsbrenndauer von fast 3 Stunden und ein Strompreis von 0,24 EUR/kWh zugrunde. Die hier genannte Energieersparnis resultiert aus dem Vergleich einer LED und einer Standardleuchte, mit vergleichbarer Lichtleistung und Leuchtdauer.

 

Wodurch kann ich die Glühlampe ersetzen?

Wodurch kann ich meine Leuchtmittel ersetzen?

 

Handeln Sie jetzt! Für die Umwelt und Ihr Budget!

Sie wünschen mehr Informationen zu diesem Thema?

Einen genaueren Überblick über LEDs als Energiesparwunder finden Sie im Thema Energiesparen mit LED-Technik.

Wir beraten Sie gerne persönlich zu diesem Thema und planen mit Ihnen weitere Energiesparmaßnahmen!


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
Weihnachten 2016
Close Button